Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles

Kinderfest 2019

Kinderfest 2019

Am Samstag 29. Juni 2019 fand wieder, wie alle 4 Jahre, das Kinderfest in Ottenbach statt. Schon viele Woche im Voraus wurde mit den Vorbereitungen begonnen. Die Klassenlehrerinnen suchten nach einem passenden Thema zum Kinderfestmotto: „ Bücher – eine fantastische Welt“. Die Klasse 1 entschied sich für das Thema „Pippi Langstrumpf“ , die Klasse 2 bereitete unter den Thema „Heidi“ alles vor, die Klasse 3 wählte „Die Olchis“ und Klasse 4 nahm als „Vicky“ teil. Die Eltern trafen sich viele Male, um die Wagen zu bauen und wunderschön zu schmücken. Auch eine Vielzahl von Kostümen musste zusammengetragen oder genäht werden. In der Schule studierten die Schüler mit ihren Lehrerinnen Lieder und Tänze ein; außerdem wurden noch Requisiten wie Masken und Schwerter gebastelt. Endlich war dann der Festtag da. Die aufwendigen Vorbereitungen wurden mit herrlichem Sommerwetter belohnt. Der Festzug zog durch die Straßen Ottenbachs mit Musik, Gesängen und vielen strahlenden Gesichtern. Die Teilnehmer und ihre Wagen wurden von den Zuschauern vielfach beklatscht und bejubelt. Zum Glück wurden im Vorfeld einige Getränkestationen eingerichtet, so dass alle Beteiligten glücklich, aber verschwitzt im Festzelt im Buchs heil ankamen. Dort auf der Bühne begrüßte Bürgermeister Franz alle Teilnehmer und Gäste. Anschließend führten die beiden Kindergärten und die 4 Schulklassen ihr abwechslungsreiches Programm vor. Zum Abschluss konnten die Kinder noch das vielfältige Angebot der Spielestraße mit Rollenrutsche, Kinderschminken, Basteltisch, Baggerfahren und einer Fahrt mit dem Hubsteiger in ca. 30m Höhe nutzen. So war das Kinderfest 2019 ein tolles Fest. Dafür ein ganz besonders großer Dank an die vielen, vielen Helfer und die Kinder !!!